Familie und Kindertagesstätte als soziale Kontexte von Kindheiten sind bedeutsame frühkindliche Bildungsinstitutionen. Der Band analysiert aus differenz- und ungleichheitstheoretischen Perspektiven das Verhältnis von Eltern und Fachkräften als zentrale Akteur*innen dieser Institutionen.

Er bündelt aktuelle theoretische, qualitativ-empirische und methodologische Diskussionen zum Elementarbereich.


Suchen Sie das Buch Kindheiten zwischen Familie und Kindertagesstätte durch von Autor Christine Thon? Wenn Sie es kaufen möchten, kostet dieses Buch Kindheiten zwischen Familie und Kindertagesstätte normalerweise 23,78 EUR. In einigen Ländern ist dieses Buch jedoch aufgrund der Verfügbarkeit möglicherweise momentan nicht verfügbar. Dieses Buch von von Autor Christine Thon ist jedoch auch als PDF-Version verfügbar. Wenn Sie die PDF-Version des Buches Kindheiten zwischen Familie und Kindertagesstätte erhalten möchten, klicken Sie einfach auf die Download-Schaltfläche. Sie werden zu unserem Partnerserver weitergeleitet, der die PDF-Datei enthält.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link